Discogs.com

Da einige von Euch diese Plattform letzte Woche noch nicht kannten, hier noch mal die Info in Schriftform:

http://www.discogs.com/

Discogs ist eine sehr gute und vollständige Datenbank, wenn es um Musik geht. Ich bin immer wieder beeindruckt, wie detailliert die einzelnen Releases aufgeführt sind, inklusive Re-Releases, etc. Allerdings sind inoffizielle Instrumentalplatten hin und wieder nicht aufgeführt (z.B. Team Eimsbush). Bemerkenswert ist auch die Funktion als Handelsplattform. Gerade bei sehr seltenen oder schwer zu beziehenden Platten, stößt man regelmäßig auf interessante Angebote.